DWS Top Rente

DWS Top Rente – Renditestark Riestern

Staatlich geförderte Altersvorsorge mit Riester-Renten Fonds? Das klingt nicht nur interessant, es ist auch wirklich einen näheren Blick wert.

Die DWS Top Rente ist ein reinrassiger Riester Fondssparplan, aufgelegt von der bekannten Fondsgesellschaft DWS Investments

DWS TopRente
Von FINANZtest empfohlen: DWS TopRente. Jetzt günstiger mit 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag!

Anders als bei vielen Riester-Rentenversicherungen, fließen die Beiträge bei einem Riester-Fondssparplan bis zum Ende der Laufzeit zu einhundert Prozent in Investmentfonds. Dies kann, die Auswahl geeigneter Fonds vorausgesetzt, einen beträchtlichen Renditevorteil gegenüber einer Riester-Rentenversicherung bedeuten.

Die DWS kann bei der Depotzusammenstellung auf ihre erfolgreichen Dauerbrenner wie den DWS Vermögensbildungsfonds, den DWS Top50 Asien und den DWS Investa zurückgreifen. Insgesamt umfasst die Fondspalette der DWS Top Rente sieben Rentenfonds und neun Aktienfonds.

DWS Top Rente kosteneffizient und renditestark

Trotz dieser bemerkenswerten Parade an Top Investmentfonds, gibt sich die DWS dem Kunden gegenüber sehr bescheiden. Im Gegensatz zu einer teuren Riester-Rentenversicherung wirkt der Riester-Fondssparplan wie ein Schnäppchen. Im Durchschnitt muss der Sparer bei Abschluss einer fondsgebundenen Riester-Rentenversicherung etwa 10-15 % des gesamten Betrags an Abschluss- und Verwaltungsgebühren während der Ansparphase entrichten.

Bei der DWS Top Rente fallen lediglich die Ausgabeauschläge, eine Depotgebühr in Höhe von von 15 Euro per anno und die fondstypischen Verwaltungsgebühren an. Sie können sogar die Hälfte der Ausgabeaufschläge auf die DWS Top Rente einsparen, wenn Sie diese über einen Fondsvermittler beziehen.

Um das Produkt so nah wie möglich an die individuellen Bedürnisse der Sparer anzupassen, wird die DWS Top Rente in zwei Varianten aufgelegt.

DWS Top Rente Dynamik

Die DWS Top Rente in der Variante Dynamik ist durch einen besonders hohen Anteil von Aktienfonds gekennzeichnet. Daher eignet sich dieses Produkt vor allem für junge Sparer. Die DWS empfhielt die Top Rente Dynamik bei einem Lebensalter zwischen 15 und 39 Jahren.

Der hohe Anteil an Aktienfonds der Top Rente Dynamik bietet die höheren Renditechancen, kann jedoch auch zu stärkeren Wertschwankungen führen. Laut Angaben der Fondsgesellschaft betragen die Ausgabeaufschläge auf die DWS Top Rente im Durchschnitt 4,3 Prozent, die Verwaltungsvergütung wird mit durchschnittlich 1,3 Prozent per anno angegeben.

DWS Top Rente Balance

In der Variante Top Rente Balance wird ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Rentenfonds und Aktienfonds im Depot angestrebt. Daher eignet sich die DWS Top Rente Balance insbesondere für ältere und für sicherheitsorientierte Geldanleger. So gibt die Fondsgesellschaft die Zielgruppe für dieses Produkt mit 40 bis 53 Jahren an.

Der Anteil der Aktienfonds in Depot darf bei der Top Rente Balance zwischen dreißig und sechzig Prozent betragen. Die durchschnittlichen Ausgabeaufschläge von 3,44 Prozent, liegen unter denen der Variante Top Rente Dynamik. Ebenso die Verwaltungsgebühren, diese werden mit 1,1 Prozent beziffert.

Top Rente im Alter? Besser mit 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag der Fonds. Jetzt informieren und die Hälfte der Kosten sparen. Fondsvermittlung24.de.

Thema: Riester Fondssparpläne

Staatliche Förderung durch Altersvorsorgezulage oder steuerliche Vorteile, Kapitalgarantie und glänzende Renditechancen machen einen Riester Fondssparplan attraktiv.
DWS TopRente
DWS Riester Rente Premium
UniProfiRente

Fondssparen Ratgeber empfiehlt:

Die DWS RiesterRente Premium ist Focus Money Testsieger, sie erzielte die höchste Rente der sechs untersuchten Riester-Fondssparpläne. Obendrein besticht dieses Produkt durch die einzigartige Höchststandsicherung.
weitere Informationen zur DWS RiesterRente Premium

Leave a Reply