Riester Rente Premium

DWS Riester Rente Premium

Die DWS Riester Rente Premium ist das neuste Riester Produkt der deutschen Vorzeige Fondsgesellschaft.

Anders als bei der DWS Top Rente stehen bei der Riester Rente Premium alle Investmentfonds und Zertifikate der DWS zur Verfügung.

Auch fallen bei der Riester Rente Premium keinerlei Ausgabeaufschläge an. Anstelle dieser wird eine einmalige Abschlussgebühr erhoben, dies steigert die Kostentransparenz des Riester Fondssparplans zusätzlich.

Altersvorsorge mit hohen Renditen und vielen Extras
Die DWS RiesterRente Premium ist Focus Money Testsieger, sie erzielte die höchste Rente der sechs untersuchten Riester-Fondssparpläne. Obendrein besticht dieses Produkt durch die einzigartige Höchststandsicherung.
weitere Informationen zur DWS RiesterRente Premium

Die Abschlussgebühren für die Riester Rente Premium betragen pauschal 5,5 %. Auf eingehenden Zulagen und Zuzahlungen werden pauschal 5 % Gebühren erhoben. Somit liegen die Kosten für die Riester Rente Premium zunächst höher, als die der DWS Top Rente, allerdings können Sie auch in der Premium Variante einen beachtlichen Teil der Abschlussgebühren einsparen.

Die DWS lässt sich auch in der Premium Variante nicht lange Bitten und bietet dem Sparer einige Leckerbissen. Gegenüber der klassischen Garantie auf die eingezahlten Beiträge und staatlichen Zulagen, bietet die Riester Rente Premium eine Höchststandssicherung. So können ab dem 55. Lebensjahr Höchststände vom Sparer festgelegt werden, die garantierte Auszahlung darf diese dann nicht mehr unterschreiten. Ein nicht zu unterschätzendes Maß an Sicherheit.

Fondssparen mit der Riester-Rente – günstig und ertragsreich
Bei Fondsvermittlung24.de erhalten Sie ertragsreiche Riester-Fondssparpläne + Bonus obendrein.
Informieren Sie sich jetzt …

Riestern mit Fonds und Zertifikaten

Der Mindestbeitrag für die Riester Rente Premium beträgt fünfundzwanzig Euro pro Monat. Diese können sowohl als klassische Sparleistung, als auch durch vermögenswirksame Leistungen erbracht werden. Die Riester Rente Premium darf seit August 2007 mit vermögenswirksamen Leistungen bespart werden.

Dafür erhält der Sparer vom ersten Euro an ein gut diversifiziertes Portfolio. Das Anlagekonzept der Riester Rente Premium ist bestrebt, stets einen möglichst hohen Aktienanteil zu erreichen. Diese darf auch 100 Prozent des Kapitals betragen. Riester Rentenversicherungen investieren hingegen einen beträchtlichen Teil der Beiträge in risikoarme und niedrig verzinsliche Anlageformen.

Zusätzliche Kosten in Höhe von 15,4 Euro entstehen bei der Riester Rente Premium durch die Depotführung. Die Verwaltungsvergütung der Fonds wird pauschal mit maximal 1,5 % veranschlagt.

Riester-Rente zu Vorzugskonditionen sichern
Jetzt 4-fach Geld einstreichen mit der DWS RiesterRente Premium über Fondsvermittlung24.de

Thema: Riester Fondssparpläne

Staatliche Förderung durch Altersvorsorgezulage oder steuerliche Vorteile, Kapitalgarantie und glänzende Renditechancen machen einen Riester Fondssparplan attraktiv.
DWS TopRente
DWS Riester Rente Premium
UniProfiRente

Leave a Reply